Klasse B

PKW-Ausbildung

image001Vorbesitz: nein
Mindestalter: 18 Jahre
Anmeldung: mit 17 ½ Jahren
Einschluss von Klassen: L , AM

Kraftfahrzeuge (außer solche der Klassen AM, A1, A2 und A)

  • mit zulässiger Gesamtmasse von nicht mehr als 3 500 kg und
  • gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer,

auch mit Anhänger

  • mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder
  • mit einer zulässigen Gesamtmasse über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3 500 kg nicht übersteigt.

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Theorieausbildung

Die Themen in der theoretischen Ausbildung setzen sich aus Grundstoff und klassenspezifischem Stoff zusammen. Da die Themen in sich abgeschlossen sind, spielt die Reihenfolge keine Rolle. Jedes Theoriethema dauert 90 Minuten.

Anzahl der Theoriethemen

Grundstoffklassenspezifischer Stoff
bei Ersterteilung12 Themen2 Themen
bei Erweiterung6 Themen2 Themen

 

Unterrichtszeiten/Orte für den Grundstoff, Klassenspezifisch wird individuell geplant

HamelnHalle
Montag und Donnerstag
18:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag
18:30 bis 20:00 Uhr

Praktische Fahrausbildung

Die praktische Fahrausbildung umfasst neben der Grundausbildung auch 12 Sonderfahrten à 45 Minuten.

Anzahl der Sonderfahrten

KlasseSonderfahrten
Ersterteilung Klasse B und
Erweiterung auf Klasse B
5 Überlandfahrten
4 Autobahnfahrten
3 Nachtfahrten

 

Dein Ausbildungsfahrzeug:

12 (1)